Neumair Gewinnt Sommerblitz 2011

Autor: Turnierleitung, eingestellt am: 24.07.2011

Der Thiemo-Herboth-Gedächtnispokal 2011 hat einen Sieger: Es ist Herr Neumair, der das Turnier mit makellosen jeweils 100% in den besten beiden Turnieren und damit insgesamt 200% für sich entscheiden konnte. Zuletzt hatte Herr Neumair das Turnier im Jahr 2008 gewonnen, in den Jahren 2009 und 2010 gewann Herr Illenseher das Turnier.

Und es sah auch dieses Jahr wieder gut für Herrn Illenseher aus - zwar hatte er im ersten Turnier noch die entscheidende Partie gegen Herrn Neumair verloren, aber dafür im zweiten Turnier 100% geholt - während Herr Neumair an diesem rabenschwarzen Abend nur 4 Punkte aus 8 Partien und damit nur 50% erzielte. Eine glänzende Ausgangsbasis also, denn Herr Neumair bemötigte damit 100% zum sicheren Sieg.

Herr Illenseher konnte aber aus privaten Gründen nicht an Turnier 3 teilnehmen - damit gab es kein direktes Duell der beiden Kontrahenten. Trotzdem war die Aufgabe schwierig genug für Herrn Neumair, er benötigte zum Sieg mehr als Herrn Illensehers 90,9% aus dem ersten Turnier. Und bei 8 Teilnehmern bedeutete das, das maximal nur ein Remis abgegeben werden durfte. Letztlich ging Herr Neumair dann mit 7 Punkten aus 7 Partien über die Ziellinie, was den Turniergewinn sowohl an diesem Abend als auch im Gesamtklassement bedeutete.

Platz 2 ging natürlich an Herrn Illenseher, der nur 9,1% hinter Herrn Neumair landete, Platz 3 und 4 an die Herren Reichwald und Krimmer mit schon etwas deutlicherem Abstand. Insgesamt war der Sommerblitz 2011 wieder ein spannendes und sehr schönes Turnier. Die Turnierleitung bedankt sich bei allen Spielern für die Teilnahme.

Gratulation nicht nur an den Sieger, sondern auch an die anderen Teilnehmer!

Die Turniertabellen sind auf der Turnierseite, die neuen Blitz-DWZ-Zahlen auf der Blitz-DWZ-Seite zu finden.

Graphik/Logo SCL
CM 2015 / Tabelle Meisterklasse
PlatzNamePunkte
1Reichwald,Klaus8.5
2Brüggenwirth,Erich5.5
3Krimmer,Herbert5
4Laslo,Tibor5
5Laux,Joachim4.5
6Brandt,Paul4.5
7Kögl,Werner4
8Lüderitz,Günter4
9Pauly,Edmund3
10Rehm,Rudolf1